»Der Science Park   | »Die Unternehmen   | »Coworking   | »Nachrichten   | »Partner & Links   | »Kontakt  

I-Deal Technologies – Frischer Wind im Science Park Saar

Im Januar 2014 hat sich der Ingenieurdienstleister I-Deal Technologies im Science Park angesiedelt. Das Unternehmen ist internationaler Anbieter für professionelle Ingenieurdienstleistungen und innovative Systementwicklungen auf dem Gebiet der zerstörungsfreien Ultraschallprüfung. 2009 ist das junge Unternehmen als Spin-Off des Fraunhofer Instituts für Zerstörungsfreie Prüfverfahren, IZfP, in Saarbrücken entstanden. In Kooperation mit dem IZfP stellt es produktreife Prüfsysteme und -lösungen für die Industrie und den öffentlichen Sektor bereit.

Stetig steigende Anforderungen an die technische Sicherheit und Qualität von Industrieprodukten setzen den Einsatz von modernsten Technologien in der Werkstoffprüfung voraus. Die manuelle Prüfung mit Einkanalgeräten war gestern. Heute liegt die Zukunft in schnellen bildgebenden Prüflösungen. Das ist für die I-Deal Technologies GmbH eine Selbstverständlichkeit.

Sie bietet maßgeschneiderte Prüfprodukte und -dienstleistungen an. Die Prüftechnologie des Unternehmens basiert auf der innovativen Gruppenstrahlertechnik und kann Prüfergebnisse sowohl nach gültigen Prüfvorschriften, als auch an Hand moderner Bildverarbeitung auswerten. Dadurch kann man auch kleinste Werkstofffehler erkennen und somit erheblich die Qualität seiner Produkte steigern.

Die Firma ist in mehreren Forschungsprojekten des IZFP und der saarländischen Universität involviert. Daher hat sie sich für einen Standort in direkter Nähe zur Wissenschaft entschieden. Denn der Science Park Saar steht - angesiedelt auf dem Campus der Universität des Saarlandes - jungen Unternehmen zur Verfügung, die in engem Kontakt zur Forschung stehen.

Die Flächen im Park sind sehr begehrt, auch wegen seines pfiffigen Angebots in den Gebäuden: Ansprechende Büroräume, individuell ausgestattete Laborbereiche, moderne technische Allgemeinausstattung mit einer leistungsfähigen Telekommunikationsplattform und attraktiven Konferenz- und Besprechungsräumen. Er bietet Existenzgründern und technologieorientierten Unternehmen ein optimales Wachstumsfeld.

Informatik, Multimedia, EDV-, Telekommunikations- und Ingenieur-Dienstleistungen auf der einen und die Biotechnologie auf der anderen Seite prägen die Unternehmenslandschaft im Park. Diese Kräftebündelung unter einem Dach eröffnet den Mietern zusätzliche Marktchancen bei der Gestaltung kundenorientierter Angebote und Dienstleistungspakete.

www.i-deal-technologies.com


Artikel per Mail versenden Artikel drucken
Science Park Saar eröffnet Coworking Space

Uni-Tochter PharmBioTec forscht jetzt im Saarbrücker Science Park

I-Deal Technologies – Frischer Wind im Science Park Saar

Avarteq - Webentwicklung vor den Toren der saarländischen Uni



Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung